2015-11-22 Phnom Penh’s Monumente bei Nacht

Abends ließen wir uns von einem TukTuk zum knapp über einen Km entfernten Preah Sihanouk Boulevard bringen um dort zwei nationale Denkmäler umgeben von mit Lichterketten geschmückten Bäumen anzusehen.

Zuerst besichtigten wir das ‚Independent Monument‘, das einer Stupa aus Ankor Wat nachempfunden ist, im Jahre 1958 errichtet wurde und an die Unabhängigkeit von Frankreich aus 1954 erinnert.

Dann schlenderten wir die Lichterbaumallee entlang bis zum Denkmal des Nordom Sihanouk, der von 1941 bis 1993 zwei mal König und drei mal Staatsoberhaupt von Kambodscha war.

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s